YCW Aktuell

Wallhausen Ende September

Es herbstelt. Die ersten Boote haben bereits den Hafen verlassen. Die segellose Zeit naht nun in Riesenschritten.

Am 19. September kämpften nicht nur die Segler des YCW beim Club-Cup um den Pokal. Auch an Land war einiges los.

Unter der Regie des Dorfladens fand ein, über den ganzen Ort verteilter, Flohmarkt statt. Über 20 Einwohner hatten Stände aufgebaut und boten Kunst und Krempel an.

Die für Sonntag geplante Clubmeisterschaft musste abgesagt werden (siehe Bericht).


Eine Woche später sollte das Absegeln stattfinden. Doch die unter dem Gelben-Kamel geplante Grillpartie fiel dem miesen Wetter zum Opfer. Lediglich eine Hand voll Mitglieder konnten im Gasthaus Bodensee einen Tisch ergattern und dort einige Stunden in geselliger Runde verbringen.


Um die Saison standesgemäß zu beenden wurde die Clubflagge von den Fauls eingeholt.
Damit ist die Segelsaison offiziell beendet.

hefa