YCW Aktuell

Ein Club Cup unter guten Bedingungen

Unter den drei örtlichen Vereinen holte in diesem Jahr der MYCÜ den Club Cup. Das schnellste Boot kam allerding vom YCW.

Bei schönstem Segelwetter - Sonnenschien kombiniert mit einem moderaten und konstantem Nordost - gingen am Samstagnachmittag 13 Boote um den Club Cup 2021 an den Start.
Dies waren einige Teilnehmer weniger als in den Jahren zuvor. Vor allem der YCW und YCDe waren schwach vertreten. Trotz allem wurde sportlich, am Start fast ein wenig zu sportlich gesegelt.

Ein schönes Dreieck: Wallhausen-Birnau-Therme-Wallhausen mit zusätzlicher Zielkreuz zur Birnau galt es zu umrunden. Die Boote waren schnell unterwegs und gaben unter Spinnaker und bei dem tollen Segelwetter ein herrliches Bild vor der Überlinger Strandpromenade ab. Nach knapp 1 1⁄2 Stunden ging dann das erste Boot, unser YCW-Team um Jochen Müller mit der NEXT über die Ziellinie und gewann mit einem super Vorsprung auch den Preis schnellstes Schiff nach gerechneter Zeit.


Der Club Cup 2021 ging allerding an den MYCÜ mit dem Team: Hamm, Nops und Simon. Im Anschluss an die Siegerehrung gab es anstelle des traditionellen Seglerhocks im Clubhaus des YCDe eine gesellige Nachbesprechung bei kühlem Bier und den bereits bekannten Bodensee-Stückle im und um das gelbe Kamel. Immerhin galt es 100 Stück von dem leckeren Laugengebäck zu vernichten.

Glücklicherweise konnten alle Segler und Regattahelfer noch ein Plätzle zum Abendessen bei unseren Segelkameraden Im Landgasthof Bodensee ergattern und gemeinsam diesen schönen Regattatag bei feinem Essen und Wein beenden.


gg

Hier die Ergebnisliste als PDF